Werbefilm Nr. 1

Verfasst am .

150 Jahre - eine lange Zeit mit vielen Geschichten und Ereignissen. Um unser Jubiläum nicht alleine feiern zu müssen, sind wir bereits fleißig damit beschäftigt unsere Einladungen auszufahren. Wie hier zu sehen haben wir dafür sogar den weiten Weg nach "Facklberg" auf uns genommen, um unseren Kabarettisten "Da Bobbe" (auch bekannt als Brandlhuber Muk) samt seinen Kameraden der FF Facklberg zu unserem Fest vom 16. - 20. Juli 2020 einzuladen.

Gedreht wurde an einem Samstag im November 2019. Als Kulisse für Facklberg diente der Rotter Ortsteil "Feldkirchen", bei der Wirtschaft handelt es sich um das hiesige "Gasthaus Baumgartner". Für die Anreise haben wir unser historisches Tragkraftspritzenfahrzeug "Rott 44/1" (außer Dienst) mobilisiert. Extra angereißt aus dem Landkreis Regensburg ist da "Brandlhuber Muk", er wird zum Festauftakt nächstes Jahr mit seinem neuen Kabarettprogramm "BAYRONMAN" das Zelt mit seinem einzigartigen Humor gehörig einheizen.
An dieser Stelle möchten wir uns bei den Wirtsleuten bedanken, dass wir mit unserem Team das Haus als Drehort verwenden durften. Dank gilt auch Stefan E. aus Amerang für die tadellose Regie und die aufwendige Arbeit zum schneiden des Filmmaterials.

Eines ist sicher: Dies ist nicht der letzte "Vorspann" zu unserem Jubiläumsfest - mal sehen was wir uns sonst noch so einfallen lassen. :-)

Unser Werbefilm Nummer 1: DIE EINLADUNG